14. Oktober 2020
Der Oktober steht ganz im Zeichen der digitalen Präsenz. In den großen Fußspuren des Inktobers habe ich mich entschieden, einen Monat lang unter #WildOctoberArt jeden Tag einen anderen tierischen Stadtbewohner zu präsentieren. Dabei versuche ich meine Fähigkeiten zu schärfen, neue Materialien auszuprobieren und Motive zu wählen, die das erste Mal auf meinem Papier erscheinen. Dadurch füllt sich mein Portfolio fleißig mit neuen Eindrücken. Und das pünktlich zur digitalen Variante der...

Projekt Wilder Vorgarten · 31. August 2020
Jetzt ist es tatsächlich bald soweit: Mein "Wilder Vorgarten" wird gerahmt und ausgestellt! Ich bin schon so aufgeregt! Die ganze Zeit überlege ich, ob ich auch genug zum Zeigen habe, ob meine Bilder auch im Real Life überzeugen, ob nicht die Besucher sich angewidert abwenden, weil sie Krabbeltiere nicht mögen....

Projekt Wilder Vorgarten · 10. August 2020
Ja! Es wird wahr! Meine erste Ausstellung! Mit Insekten Bildern! Ganz ehrlich? Das hätte ich vor ein paar Jahren nicht gedacht. Im Rahmen der Nacht der Kunst habe ich die große Freude, meine Arbeiten in den Räumlichkeiten der Klavierschule Olbrich zu präsentieren. Wer also die Motive gern ganz nah und analog sehen möchte, der merke sich den 5. September 2020 vor.

Projekt Wilder Vorgarten · 10. Juli 2020
Ich hatte das große Glück, die Eiablage dieser mir noch unbekannten Schlupfwespenart mit der Kamera zu dokumentieren. Tatsächlich habe ich noch keine verlässliche Quelle für den Namen dieses Tieres gefunden. Also her mit euren Vorschlägen, ich bin ganz Ohr!

Projekt Wilder Vorgarten · 26. Juni 2020
Sie sind viral gegangen. Die winkenden, tanzenden, sich plusternden Springspinnen. Man konnte sich ihnen nicht entziehen, denn sie paddelten sich förmlich in die social-media-Herzen.

Projekt Wilder Vorgarten · 16. Juni 2020
Vielleicht etwas banal, aber irgendwo muss man ja anfangen am Roten Faden zu ziehen: Heute bekommt mein Wilder Vorgarten Platz auf meiner Homepage.

Projekt Wilder Vorgarten · 09. Juni 2020
Jaaaaa... Was soll man sagen... Nun ist schon das halbe Jahr vorüber und die allgegenwärtige Zwangspause hat gefühlt die letzten drei Monate einfach aufgefressen.

05. April 2020
Das letzte Mal wählten wir gemeinschaftlich aus einer Fülle von spannenden Vorschlägen eine Favoriten. Nun musste ich aus den Gewinnern einen Charakter gestalten, den man gern auf seiner Reise begleiten möchte.

29. März 2020
Mein letzter Blogartikel war ja nicht ganz so heiter Sonnenschein, aber half, Druck aus dem Ballon zu lassen und tadaa! Da war plötzlich Raum für eine Idee. Die letzten Monate hat Instagram bei mir persönlich Facebook überholt. Viel lieber schau ich mir dort die Storys an. plaudere mit Leuten, erfreue mich am Treiben meiner Kollegen. Und da dies gerade zwangsweise so Viele machen, warum nicht Instagram in eine Spielwiese verwandeln?

26. März 2020
Ja, ich versuche sonst immer die Fahne zu schwenken. Mit dem ewigen "irgendwie geht's schon weiter". Aber die letzten Tage haben an der Fahne gezogen. Aber verlasst euch drauf! Ich werde den Fahnenmast verstärken! Und egal, was die Monate nun noch kommt, es wird weiter gehen! Wie? Wir werden sehen...

Mehr anzeigen